brand marketingmarken kommunikationwerbung● pmmb.de Blog

Attrakti­vität vs. Bekannt­heit

Die Bekanntheit einer Marke sagt nur zu einem kleinen Teil etwas über ihre Attraktivität aus. Im Kern entscheidet die Haltung und Wertschätzung mit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Führungskräfte und Inhaber mit dem Markenzweck umgehen und im eigenen Handeln und mit dem Angebot nach aussen tragen.

Fehlte diese Form des respektvollen Umgangs und Handelns, reduzierte sich alles auf den Preis und auf den flüchtigen Moment, den das Marketing auslösen kann.

Kunden sollen in den Genuss von Wertvorteilen kommen. Also muss das große Ganze stimmen, abseits von kurzfristigen Zielen und taktischem Marketing. Der Systematische Aufbau einer dauerhaften Anziehungskraft unterstützt die langfristige Beziehung zu den Kunden. Das permanente Neuerfinden der Marke sorgt für eine klare Differenzierung Mitbewerbern gegenüber und weckt Begehrlichkeit von Spitzenleistungen.

 

● pmmb.de MarkenKommunikation