Marken bilden

Drei Bausteine

Was möchten Sie mit Ihrem Unternehmen wirklich bewegen? Um verantwortungsvoll zu wirtschaften und Unternehmenskultur zu leben, müssen Werte entwickelt und das eigene Handeln immer wieder hinterfragt und angepasst werden.
Drei Bausteine tauchen als Entwicklungselemente immer wieder auf.

Marken-Entwicklung
Optimale Wirkung von Markennamen, Markenzeichen, Produktgestaltung und Kommunikation – die Konsistenz der Markeneindrücke sowie die Wiedererkennbarkeit der Marke ist das Ziel effektiver und effizienter Markenentwicklung. Mit offenem Ohr für die Belange des Unternehmen, ergänzt durch strukturiertes Prozessdenken, Wettbewerbsanalyse, Zielgruppendefinition und Positionierung, wird die Markendefinition im Markenmodell zum Leitbild.

Design-Management
Einfach ausgedrückt, ist Designmanagement die geschäftlichen Seite des Designs. Designmanagement umfasst die laufenden Prozesse, unternehmerischen Entscheidungen und Strategien, die Innovation ermöglichen und effektiv gestaltete Produkte, Dienstleistungen, Kommunikationen, Umgebungen und Marken schafft, zur Verbesserung unserer Lebensqualität und des organisatorischem Erfolgs.
Abgerufen 2010: http://www.dmi.org

Workshops
Praxisorientierte Projektarbeit; Prozesse und Vorgehensweisen bei der Erbringung von Designleistungen; Diskussion der Rolle und Bedeutung von Design-Leistungen; Vernetzung; interaktive Workshop-Arbeit mit individueller Betreuung; Realitätssimulation konzentrierter und zielgerichteter Designentwicklung, praxisorientierte Projektarbeit mit Ergebnissicherung qua ausgeführter Entwürfe als Gruppenleistung; Teambuilding.

 

● pmmb.de MarkenKommunikation